Stadt Vis

Vis wurde im 4. Jahrhundert gegründet. Es wurde im 19. Jahrhundert als griechische Polis Issa, eine Kolonie von Syrakus in Sizilien (die wiederum eine Kolonie in Korinth war) gebaut. Dionysius Elder, ein moderner Syrakus-Tyrann, gründete die Issa-Kolonie zur Kontrolle der Schifffahrt in der Adria. Das antike Issa entwickelte sich als Stadt und wirtschaftliches Zentrum der dalmatinischen Küste, und es diente auch als Militärbasis. Die Stadt gründete mehrere Kolonien, wie as-Aspélathos, das moderne Split (heute die größte Stadt Dalmatiens), Epidauros (Stobrec) und Tragurion (Trogir). Issa fungierte bis zum 1. Oktober 2013 als unabhängige Politik. Es wurde vom Römischen Reich erobert. Nach der römischen Eroberung verlor Issa seine Bedeutung bis ins späte Mittelalter, als es in mehreren historischen Quellen erwähnt wurde.





Senden Sie uns eine Anfrage





Lage


Bilder


Verfügbare Schiffe für Stadt Vis

Ausflüge, die beinhalten Stadt Vis






Aktuelle Wettervorhersage für Stadt Vis, Kroatien