Rafting-Tour auf dem Cetina-Fluss



Senden Sie uns eine Anfrage




Regular Excursions

Auf dieser Reise haben Sie mehr als einen interessanten Tag. Wir starten in Bol und passieren die besten Orte an der Küste der Insel Brac, von denen viele auf der Straße nicht erreichbar sind. Nach erreichen die Stadt Omis, eine kürzere Autofahrt folgt bis zur Quelle des Flusses Cetina, wo wir mit Adrenalin-Rafting oder Ziplin auf dem Fluss Cetina, der in der Adria endet, gegenüber der Insel Brac weiter. Das Ende der Freizeit am Strand Ihrer Wahl. Sie können eine Menge von erstaunlichen Sehenswürdigkeiten, Adrenalin und Spaß erwarten!


Ausflugslänge: 10 Stunden

Preis pro Person: 80 EUR




Bedingungen
Die Tour ist wetterabhängig. Bei schlechtem Wetter behalten wir uns das Recht vor, die Reise zu stornieren oder die Route zu ändern. Unsere Gäste erhalten ein alternatives Datum oder eine vollständige Rückerstattung. Sie werden vor Beginn der Exkursion benachrichtigt und Sie können entscheiden, ob Sie auf eine Reise gehen oder eine volle Rückerstattung erhalten möchten.

Die Dauer der Besichtigung kann von den Wünschen der Gruppe oder der Entscheidung des Tourmanagers abhängen und geringfügig abweichen.
Die Länge jeder Reise kann je nach den Bedürfnissen und Vorlieben der Gruppe variieren. Gleiches gilt für den Preis.
Wir behalten uns das Recht vor, die Reihenfolge der besuchten Ziele in Abhängigkeit von den Seebedingungen zu ändern.
Eine Personalisierung der Reise ist immer möglich. Wir sind sehr flexibel, so dass die Möglichkeit besteht, die gesamte Reise an Ihre Vision anzupassen!
Verpflegungsmöglichkeiten
Für bestimmte Ausflüge ist es möglich, in einem der vielen Restaurants auf unserer Route zu Mittag zu essen. Kontaktieren Sie uns frühzeitig. Unsere Gäste können auch Speisen und Getränke an Bord bringen.
Spezielle Gruppen
Schwangerschaft - Abhängig von Ihrem Schwangerschaftsstadium und Wetter empfehlen wir Ihnen, zu gehen oder nicht, aber es ist im Allgemeinen besser, nicht zu gehen. Wenn Sie schwanger sind, lassen Sie es uns wissen. Wenn Sie Rückenschmerzen haben, ist es ratsam, keine Reise zu unternehmen. Wenn das Wetter wirklich gut ist (flaches Meer), ist es okay zu gehen.
Anmerkungen von Skipper zu Passagieren, die, wenn sie nicht beachtet werden, zu unerwünschten negativen Erfahrungen führen können :
  1. Komm früh und versuche nicht zu spät zu kommen. Aufgrund der Art der 10-stündigen Reise, die mehrere Orte umfasst, können wir es uns nicht leisten, auf jemanden zu warten.
  2. Bringen Sie einen Badeanzug mit
  3. Eigenes Strandtuch. Du wirst es brauchen.
  4. Sonnenbrillen helfen sehr im Kampf gegen die Sonne, besonders auf See, wo die Intensität der Sonne noch ausgeprägter ist.
  5. Sonnenschutzmittel. UV-Strahlen sind sehr schädlich.
  6. Irgendwelche Hüte. Sombrero-Hüte sind nicht willkommen!
  7. Bringen Sie trockene Ersatzkleidung mit.
  8. Eine Art leichte Jacke. Auf See kann es besonders kalt sein. Besonders in den frühesten und späteren Phasen der Reise.